Gottesdienst am 24. April 2022

Frühling
Bildrechte Wilfried Wassermann

Mit dem komischen Namen Quasimodogeniti lädt uns der nächste Sonntag zum Gottesdienst ein. Übersetzen kann man diesen lateinischen Namen mit: fast wie neugeboren. Mit dieser Namensgebung soll die Osterfreude zum Ausdruck gebracht werden, die dieses Fest zum größten christlichen Fest macht. Es spiegelt die Freude wieder, die Petrus in der Bibel so beschreibet: "Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten". (1. Petr 1,3). Es ist sicher kein Zufall, dass Ostern immer ins Frühjahr fällt, in der die Natur uns diese Freude auch optisch vor Augen führt. Das Bild zeigt den fröhlich blühenden Kirschzweig, der gerade so wunderbar am Pfarrhaus in White Plains blüht. Freude pur!